Als Berliner Bundestagsabgeordnete bin ich in meinem Wahlkreis Tempelhof-Schöneberg als auch in ganz Berlin unterwegs. Dabei treffe ich an vielen Orten die unterschiedlichsten Menschen oder lade Gruppen zu einem Tagesausflug und Besuch in den Bundestag ein. Als begeisterte Foodie, leidenschaftliche Gärtnerin und Politikerin schaue ich mir innovative Projekte und Vereine an, die an den Themen Essen, Urban Gardening, gemeinschaftliches Stadtleben und Kultur neue Wege gehen. Sie haben von einem neuen Projekt gehört, das mich interessieren könnte? Wenden Sie sich mit weiteren Informationen gerne an mein Wahlkreisbüro.

Für ein buntes Deutschland

Protest gegen AfD-Kundgebung: „Wir stehen für eine vielfältige Gesellschaft.“

27.05.2018 | Diesen Sonntag fand im Herzen Berlins eine Demo der AfD zur Zukunft Deutschlands und gegen Merkel statt. Ein breites Bündnis aus Parteien und aus der Zivilgesellschaft gingen zeitgleich unter dem Motto "Stoppt den Hass" für eine vielfältige Gesellschaft auf die Straßen. Renate Künast hatte im Vorfeld der Demo per vielbeachtetem Video auf Facebook zu dem Gegenprotest aufgerufen

...

Frauenfest am Europatag

Foto BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

9.5.2018 | Am Europatag demonstrierte Renate Künast zusammen mit der grünen Bundesvorsitzenden Annalena Baerbock und Hannah Neumann, Kreisvorsitzende im KV Lichtenerg, beim Frauenmarsch und Frauenfest „Women for Europe – Europe for Women“ für eine stärkere Gleichberechtigung der Frauen in Politik, Wirtschaft und Wissenschaft. Die Veranstaltung wurde von einer Frauen-Initiative, die sich aus den „Pulse of Europe“-Demonstrationen ergeben hat, ins Leben gerufen.

...

Wahl des Parteivorsitz

Weiteren Spitzen-Kandidaturen sind möglich

11.12.2017 Renate Künast geht davon aus, dass es noch 80 Prozent weitere Kandidaturen geben wird und dann liegt das Feld offen da. Das ist Demokratie! Mehr dazu im Link unten.

Mehr dazu im Beitrag von Merkur.de  

58.000 Bio-Brotboxen für die Erstklässler*innen

09.10.2017 Gestern war Renate Künast mit mit vielen anderen Helfer*innen in Neukölln Bio-Brotboxen packen. So bekommen alle Erstklässler*innen in Berlin und Brandenburg 58.000 Bio-Brotboxen zum Schulstart. Denn um den Unterricht folgen zu können und fit zu sein, ist ein ausgewogenes Frühstück wichtig, um gut in den Tag zu starten.

Die Bio-Brotbox verfolgt drei Ziele: 1. Jedes Kind soll täglich frühstücken können. 2. Jedes

...

Bundestagswahl 2017

Volles Haus bei der Bürgersprechstunde mit Renate Künast

19.09.2017 Gestern war Renate Künast zur Bürgersprechstunde im Café Mon Chérie auf der Roten Insel in Schöneberg. Viele Anwohner*innen kamen vorbei und stellten ihr Fragen zum grünen Wahlprogramm und zu den Zielen von Renate Künast für die nächste Legislaturperiode. 

 

Bundestagswahl 2017

Kiezfest "Wie gestalten wir die Stadt von morgen?"

16.09.2017 Der letzte Wahlkampftermin für heute fand auf dem Breslauer Platz in Berlin-Friedenau statt. Beim grünen Kiezfest ging es darum, wie wir die Stadt von morgen gestalten wollen. 

Immer mehr Menschen zieht es in Städte – auch nach Berlin. Seit 2011 sind knapp 250.000 Bewohner*innen hinzugekommen und der Trend hält an, Statistiker gehen von ca. 4 Millionen Menschen im Jahr 2030 in

...

Bundestagswahl 2017

Renate Künast unterwegs in Reinickendorf

16.09.2017 Heute startete der Wahlkampftag für Renate Künast in Reinickendorf bei drei unterschiedlichen Grünen Ständen im Bezirk. Los ging es um 10 Uhr in Frohnau, um 11 Uhr dann im Märkischen Zentrum und ab 12:30 Uhr war sie dann an der U-Bahn in Alt-Tegel anzutreffen. 

 ...

Bundestagswahl 2017

Renate Künast beim 2. Schöneberger Regenbogenfest

16.09.2017 Heute war Renate Künast beim 2. Schöneberger Regenbogenfest des bisher einzigen Regenbogenfamilienzentrums in Deutschland. Beim Politiktalk mit den anderen Direktkandidat*innen für den Bezirk Tempelhof-Schöneberg ging es um die Frage: Was haben Sie (Ihre Partei) für Familienvielfalt in diesem Land, insbesondere für Regenbogenfamilien, vor zu tun?

Dazu unsere Grünen

...

Bundestagswahl 2017

Renate Künast beim World PARK (ing) Day

15.09.2017 Heute war Renate Künast beim World PARK(ing) DAY mit ihrem Kreisverband Bündnis 90/Die Grünen Tempelhof-Schöneberg in der Goltzstraße in Schöneberg und hat es sich in einer Parklücke gemütlich gemacht, denn warum haben eigentlich Autos soviel Platz im öffentlichen Raum?

 

Bundestagswahl 2017

Fairtrade Tag mit Lisa Paus und Renate Künast

12.09.2017 Berlin macht sich auf, Fairtrade-Hauptstadt zu werden. Auf ihrem gemeinsamen #Bezirkstag sind die Berliner Bundestagsabgeordneten Renate Künast und Lisa Paus auf der Suche nach fairen, regionalen, handgemachten und biologisch angebauten Produkten. Gute Bezahlung, Arbeits- und Verarbeitungsstandards sind wichtig und helfen, Ausbeutung zu verhindern. Und erst wenn Preise die ökologische Wahrheit

...